Filialschließung

Filialschließung als Chance

In den Medien wird über die stetig fortlaufende Filalschließung von Sparkassen und Genossenschaftsbanken immer wieder kritisch berichtet. Emotional aufgeladen wird die Diskussion, wenn die Filiale vor der eigenen Haustür schließt. Hier lohnt es sich zum Beispiel in ein Fusions-Monitoring zu investieren und die Stimmung online genau zu beobachten, um regulierend eingreifen zu können. Gelingt die Kommunikation auf Augenhöhe, können Imageschäden vermieden und verärgerte Kunden zu begeisterten Fans gemacht werden.

Aktuelle Projekte

/Posted by: Melanie Gey
Kundeninformation zur Geschäftsstellenschließung Mit einem sechsseitigen Selfmailer informiert die Raiffeisenbank Gotha über die Geschäftsstellenschließung einer ihrer Niederlassungen. Der Zusammenschluss zweier Geschäftsstellen im Geschäftsgebiet ist für Banken und Sparkassen gleichermaßen ein heikles Thema, welches den Bestandskunden rechtzeitig...

Positive Kommunikation macht den Unterschied

Viele Kunden werden künftig nicht nur ein paar Kilometer mehr zur nächsten Filiale fahren, auch der Name ihres Kreditinstituts wird sich gegebenenfalls ändern. Filialen werden geschlossen und ganze Banken werden miteinander fusionieren. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Zum einen haben kleine und mittelgroße Institute kaum genügend Mitarbeiter, um beispielsweise die zahlreichen EU-Auflagen zu stemmen.

Zum anderen sorgt der technische Fortschritt bereits dafür, dass immer weniger Menschen das traditionelle Filialgeschäft nutzen, um mit ihrer Bank in Kontakt zu treten.

Der persönliche Besuch in der Bank wird bei dieser Zielgruppe durch die Nutzung digitaler Kanäle ersetzt. Und Finanzdienstleistungen werden via App und Onlinefiliale abgewickelt. Umso wichtiger ist es, nicht nur das Geschäft am heimischen Computer, sondern auch am Smartphone auszubauen.

Die unausweichliche Filialschließung kann mit diesen Fakten begründet werden. In der Kundenkommunikation müssen jedoch vor allem die positiven Auswirkungen betont werden.

Durch die Konzentration der Mitarbeiter in einer Filiale ist es möglich die Öffnungszeiten auszudehnen und Service zu unterschiedlichen Themen anzubieten. Die Geschäftsstellenschließung führt zudem häufig zur Schaffung innovativer Vertriebswege wie mobilen Bankstellen oder Videoberatung, die man bequem von zuhause in Anspruch nehmen kann.

Sie planen die Schließung oder Zusammenlegung von Geschäftsstellen?
Gern entwickeln wir für Sie ein passendes Leitmotiv. Sprechen Sie mit uns!