Filialzusammenlegung: Sparkasse Westholstein

Filialzusammenlegung transparent kommunizieren

Filialschließungen sind für Sparkassen ein sensibles Thema. Für die Kunden und auch für die Mitarbeiter bedeuten sie zunächst Einschnitte und Veränderung. Umso wichtiger ist es, diese Filialzusammenlegung transparent und offen an Kunden (und die eigenen Mitarbeiter) zu kommunizieren. Auch die Sparkasse Westholstein hat sich entschieden, ihr Geschäftsstellennetz zu optimieren und hat sich bei dieser wichtigen Kommunikationsaufgabe an die erfahrene FFE media gewandt.

Zehn individuell gestaltete Plakate zeigen die Berater der verschiedenen Geschäftsstellen, die zukünftig für die Kunden vor Ort sind. Die Sparkasse Westholstein schafft so Vertrauen bei ihren Kunden und die persönliche Begrüßung durch die Berater stärkt die Kundenbindung.

Zusätzlich schickte die Sparkasse Westholstein an alle betroffenen Kunden einen Flyer, der sie über die Filialzusammenlegung informierte. So versorgt die Sparkasse ihre Kunden als fürsorglicher Partner mit einem Überblick über alle verbleibenden Geschäftsstellen und wichtige Informationen zur Bargeldversorgung und Zahlungsverkehr.

Sie planen die Schließung oder Zusammenlegung von Geschäftsstellen?
Gern entwickeln wir für Sie ein passendes Leitmotiv. Sprechen Sie mit uns!

Projekt teilen:

IHR INDIVIDUELLES ANGEBOT ERHALTEN SIE BEI:
Melanie Gey

Melanie Gey